Gemeindenachricht

Veräußerung von Bauplätzen im Baugebiet "Graben/Vorderer Tiefer Graben"


Veräußerung von Bauplätzen im Baugebiet „Graben/Vorderer Tiefer Graben“

Die Gemeinde Talheim bietet folgende Bauplätze des Baugebietes „Graben/Vorderer Tiefer Graben“ im Meistbieterverfahren zum Verkauf an:

·         Bauplatz Flst. 8288, Fliederweg, 506 m²

·         Bauplatz Flst. 8295, Fliederweg, 480 m².

Bei Abgabe eines Kaufgebotes ist folgendes zu beachten:

-       Das Mindestgebot beträgt 500,-- Euro/m²

-       Die Abgabe der Gebote erfolgt in vollen 1.000 Euro
         Beträgen

-       Das Gebot ist in einem verschlossenen Umschlag mit
        Absender und Angabe des Vermerks „Gebot Bauplatz
        Baugebiet Graben/Vorderer Tiefer Graben“ bis spätestens

07. Juni 2024, 12.00 Uhr an die Gemeindeverwaltung Talheim, Herr Uhler, Rathausplatz 18, 74388 Talheim, zu richten

-       Bei Vorliegen mehrerer gleichlautender Gebote wird
        jeweils ein Nachtragsgebot eingeholt.

-       Bieter, die bereits im Eigentum einer Wohnbaufläche im
        Baugebiet „Graben/Vorderer Tiefer Graben“ sind,
        werden  vom Meistbieterverfahren ausgeschlossen.

-       Die Bauplätze Flst. Nrn. 8288 und 8295 werden voll
        erschlossen verkauft. Der/Die Erwerber/-in muss alle mit
        dem Kauf des Baugrundstückes verbundenen
        Nebenkosten tragen, insbesondere die Kosten des Notars,
        des Grundbuchamtes sowie die Grunderwerbssteuer.

Bei Interesse an einem Erwerb der Bauplätze Flst. Nrn. 8288 und 8295 füllen Sie bitte den Bieterbogen aus und senden diesen in einem verschlossenen Umschlag an:

Gemeindeverwaltung Talheim

Herrn Uhler

„Gebot Bauplatz Baugebiet Graben/Vorderer Tiefer Graben“

Rathausplatz 18

74388 Talheim

Hier finden Sie den Bieterbogen

Bitte senden Sie diesen Bieterbogen bis spätestens 7. Juni 2024, 12.00 Uhr, in einem verschlossenen Kuvert mit Ihrem Absender sowie unter Angabe des Vermerks „Gebot Bauplatz Baugebiet Graben/Vorderer Tiefer Graben“ zurück an die:

Gemeindeverwaltung Talheim, Herrn Uhler, Rathausplatz 18, 74388 Talheim.

Bieterbogen die nach dem 07. Juni 2024, 12.00 Uhr, eingehen, können nicht mehr berücksichtigt werden, ebenso werden Bieterbogen in einem nicht gekennzeichneten Kuvert nicht akzeptiert.

Bei Fragen zum Meistbieterverfahren oder zu den zum Verkauf stehenden Bauplätzen können Sie sich gerne an Herrn Uhler, Tel. 07133-983030, Mail: Dieter.Uhler(at)Talheim.de wenden.