Start > Aktuelles > Stellenanzeigen

Stellenanzeigen

Hier finden Sie alle zur Zeit offenen Stellenangebote der Gemeinde Talheim.

Wir bitten Sie sich vorzugsweise per E-Mail mit einem zusammenhängenden PDF-Dokument zu bewerben.


Header Sozialamt


Die Gemeinde Talheim sucht

eine/n Verwaltungsfachangestellte/n oder eine/n Beamtin/Beamten (m/w/d) für das Amt für Soziales und Integration

zum nächstmöglichen Zeitpunkt als unbefristete Vollzeitkraft.

WAS SIE ERWARTET

  • Rentenangelegenheiten und Kontenklärungen
  • Antragstellung und Beratung Wohngeld und Wohnberechtigungsscheine
  • Antragstellung und Beratung Sozialhilfe
  • Asylbewerberangelegenheiten
  • Vertretung Servicecenter (Einwohnermeldeamt/Standesamt)
  • Antragstellung Schwerbehindertenausweise, Rundfunkgebührenbefreiung und Elterngeld
  • Änderungen des Aufgabenbereiches bleiben vorbehalten

WAS WIR ERWARTEN

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellte/r Einschlägige
  • Berufserfahrung in o.g. Aufgabenbereiche Verantwortungsbewusstsein, Kundenorientierung, Teamfähigkeit sowie Vielseitgkeit

Wir bieten ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis mit vielseitigen, interessanten und verantwortungsvollen Tätigkeiten in einem aufgeschlossenen Team. Die Vergütung richtet sich nach dem TVöD EG 8 mit den üblichen Sozialleistungen im öffentlichen Dienst inkl. zusätzlicher Altersvorsorge und einer leistungsorientierten Bezahlung. Des Weiteren bieten wir zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf eine flexible Arbeitszeit im Rahmen der dienstlichen Möglichkeit.

Ihre Bewerbung im PDF-Format oder weitere Fragen richten Sie bitte an die Hauptamtsleitung Herrn Thomas Sutter erreichbar telefonisch unter 07133/9830-20 oder per Mail an post@talheim.de.
Bewerbungsschluss ist der 10.12.2021.

Stellenausschreibung Erzieher

Die Gemeinde Talheim sucht

eine/n Erzieher/in, Kindheitspädagogen/-pädagogin, Kinderpfleger/in oder eine andere pädagogische Fachkraft (m/w/d) nach § 7 KiTaG

zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den
Gemeindekindergarten „Wart“ in Vollzeit.


WER WIR SIND
Der dreigruppige Gemeindekindergarten bietet Platz für 75 Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren. Der Kindergarten hat Montag bis Freitag von 7:30 bis 17:30 Uhr geöffnet. Die Einrichtung arbeitet nach einem teiloffenen Konzept. Der Kindergarten hat, neben dem Freispiel mit offenen Angeboten, einen festen Wochenplan in dem sich verschiedene Gruppen (Stammgruppen, Altersgruppen, Interessengruppen, Fördergruppen) zu speziellen Angeboten treffen.

WAS SIE ERWARTET
  • Unterstützung von Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Regelmäßig stattfindende einrichtungsspezifische Inhouse-Schulungen
  • Kurze Kommunikationswege zwischen Träger und Einrichtung
  • Austausch und Kooperation zwischen den gemeindeeigenen Kindertageseinrichtungen
  • Fachliche Beratung durch die Einrichtungs- und Gesamtleitung
  • Attraktive Arbeitszeiten
  • Regelmäßig stattfindende Teamsitzungen
  • Personell gut ausgestattete Einrichtungen
  • Kostenlose Gesundheitskurse in Kooperation mit der VHS-Unterland
  • Leistungsgerechte Vergütung nach TVöD SuE

WAS WIR ERWARTEN
Wir suchen eine Fachkraft mit abgeschlossener Ausbildung, die uns durch ihre Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein bei der Arbeit unterstützt. Wenn Sie bereit sind, sich für unsere erfolgreiche Einrichtung einzubringen und nach Dienstplan zu arbeiten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre Bewerbung oder weitere Fragen richten Sie bitte an die Gesamtleitung Frau Anna Henne erreichbar telefonisch unter 07133/9830-27 oder per Mail an anna.henne@talheim.de.
Bewerbungsschluss ist der 06.12.2021.
Header Erzieher Krippe

Die Gemeinde Talheim sucht

eine/n Erzieher/in, Kindheitspädagogen/-pädagogin, Kinderpfleger/in oder eine andere pädagogische Fachkraft (m/w/d) nach § 7 KiTaG

zum 01.10.2021 für die Gemeindekinderkrippe
„Wuselmäuse“ in Teilzeit (50%-Stelle).

WER WIR SIND
Die Kinderkrippe Schloss- und Wuselmäuse betreuen in zwei Häusern
Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren. Die Kinderkrippe Wuselmäuse
bietet Platz für 10 Kinder, mit einer Betreuungszeit von Montag bis
Freitag von 7:30 bis 13.30 Uhr. Für die Erziehung, Bildung und Betreuung
sind bei den Wuselmäusen drei pädagogische Fachkräfte
zuständig.

WAS SIE ERWARTET
  • Unterstützung von Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Regelmäßig stattfindende einrichtungsspezifische Inhouse-Schulungen
  • Kurze Kommunikationswege zwischen Träger und Einrichtung
  • Austausch und Kooperation zwischen den gemeindeeigenen Kindertageseinrichtungen
  • Fachliche Beratung durch die Einrichtungs- und Gesamtleitung
  • Attraktive Arbeitszeiten
  • Regelmäßig stattfindende Teamsitzungen
  • Personell gut ausgestattete Einrichtungen
  • Kostenlose Gesundheitskurse in Kooperation mit der VHS-Unterland
  • Leistungsgerechte Vergütung nach TVöD SuE

WAS WIR ERWARTEN
Wir suchen eine Fachkraft mit abgeschlossener Ausbildung, die uns durch ihre Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein bei der Arbeit unterstützt. Wenn Sie bereit sind, sich für unsere erfolgreiche Einrichtung einzubringen und nach Dienstplan zu arbeiten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre Bewerbung oder weitere Fragen richten Sie bitte an die Gesamtleitung Frau Anna Henne erreichbar telefonisch unter 07133/9830-27 oder per Mail an anna.henne@talheim.de.
Der Bewerbungsschluss ist der 06.12.2021.
Küchenhilfe_HeaderWeb

Die Gemeinde Talheim sucht

eine Hauswirtschaftshilfe/Küchenhilfe (m/w/d)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Gemeindekindergarten
„Wart“ im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung (450,- €-Basis).


WAS SIE ERWARTET
Sie unterstützen die Kindergartenmitarbeiterinnen montags - freitags von ca. 12.00 Uhr bis 14.00 Uhr bei den Vorbereitungen der Mahlzeiten sowie beim Spülen, Aufräumen und Reinigen der Küche und des Speisebereichs.

Sie sollten Erfahrungen im Bereich Hauswirtschaft mitbringen, teamfähig sein, einen liebevollen Umgang mit den Kindern pflegen und Freude an der Arbeit haben.

Ihre vollständige Bewerbung oder weitere Fragen richten Sie bitte an die Gesamtleitung Frau Anna Henne, Bürgermeisteramt Talheim, Rathausplatz 18, 74388 Talheim, erreichbar telefonisch unter 07133/9830-27 oder per Mail an anna.henne@talheim.de.
Bewerbungsschluss ist der 30.11.2021.
Header PIA

Die Gemeinde Talheim bietet

Ausbildungsplätze für die Praxisintegrierte Ausbildung (PiA)

zum 01.09.2022 im Gemeindekindergarten „Wart“ sowie in der Gemeindekinderkrippe „Schloss- und Wuselmäuse“ an.


WER WIR SIND
Gemeinsam mit den Fachschulen bietet die Gemeinde Talheim die Praxisintegrierte Ausbildung (PiA) an. Sie haben die Möglichkeit im Krippenbereich (u3) oder im Kindergartenbereich (ü3), unterstützt durch eine/n Anleiter/in, Ihre Ausbildung bei uns zu absolvieren. Für die Fremdpraktikas stehen in der Gemeinde ausreichend Plätze zur
Verfügung.


WAS SIE ERWARTET
  • Regelmäßig stattfindende einrichtungsspezifische
  • Inhouse-Schulungen
  • Kurze Kommunikationswege zwischen Träger und Einrichtung
  • Austausch und Kooperation zwischen den gemeindeeigenen Kindertageseinrichtungen
  • Fachliche Beratung durch die Einrichtungs- und Gesamtleitung
  • Regelmäßig stattfindende Anleitungsgespräche und Teamsitzungen
  • Personell gut ausgestattete Einrichtungen
  • Kostenlose Gesundheitskurse in Kooperation mit der VHS-Unterland
  • Vergütung nach TVAöD

WAS WIR ERWARTEN
Wir suchen Auszubildende, die uns durch ihre Teamfähigkeit und  Verantwortungsbewusstsein bei der Arbeit unterstützt. Wenn Sie bereit sind, sich für unsere erfolgreiche Einrichtung einzubringen und nach Dienstplan zu arbeiten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre Bewerbung oder weitere Fragen richten Sie bitte an die Gesamtleitung Frau Anna Henne erreichbar telefonisch unter 07133/9830-27 oder per Mail an  anna.henne@talheim.de.