Start > Aktuelles > Stellenanzeigen

Stellenanzeigen

Hier finden Sie alle zur Zeit offenen Stellenangebote der Gemeinde Talheim.

Wir bitten Sie sich vorzugsweise per E-Mail mit einem zusammenhängenden PDF-Dokument zu bewerben.


Beim Gemeindeverwaltungsverband Flein – Talheim ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines/einer

Gemeindevollzugsbediensteten (m/w/d)

zu besetzen. Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen die Wahrnehmung der Aufgaben der Ordnungsverwaltung im Sinne des Polizei- und Ordnungswidrigkeitenrechts, insbesondere die Überwachung des ruhenden Verkehrs, Überwachung von Sondernutzungen sowie allgemeine Außendienstaufgaben im Bereich der öffentlichen Ordnung.

Zwingend erforderlich ist der Besitz des Führerscheins Klasse B. Neben einem hohen Maß an Selbstständigkeit, Ehrlichkeit, Flexibilität und einem zuverlässigen Auftreten erwarten wir Kontaktfähigkeit, Überzeugungskraft sowie ein korrektes, vorbildliches Auftreten. Eine Qualifikation zum Gemeindevollzugsbediensteten oder eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellte/n bzw. kaufmännische Ausbildung und die Bereitschaft zum Erwerb der Qualifikation zum/zur Vollzugsbedienstete/n (m/w/d) setzen wir voraus.

Die Anstellung erfolgt unbefristet in Vollzeit (39 Stunden/Woche) nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (Jahressonderzahlung, vermögenswirksame Leistungen, Zusatzversorgung, usw.) in Entgeltgruppe 8.

Wenn Sie an dieser abwechslungsreichen Stelle Interesse haben, richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien) bis spätestens 8. Januar 2023 an den Gemeindeverwaltungsverband Flein – Talheim, Kellergasse 1 in 74223 Flein. Gerne erwarten wir ihre Bewerbung auch als E-Mail, am liebsten in einer Datei an joshua.waible@flein.de. Bitte reichen Sie keine Originale ein, da Ihre Unterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nicht zurückgesendet werden.

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen Herr Waible unter Tel. 07131/5007- 54 oder der Verbandsvorsitzende, Bürgermeister der Gemeinde Talheim, Herr Gräßle unter Tel. 07133/9830-10.
Header Gruppenleitung


Die Gemeinde Talheim sucht
 
eine stellvertretende Einrichtungsleitung (m / w / d)
in Teilzeit (80 %)
an fünf Tagen pro Woche
 

zum nächstmöglichen Zeitpunkt
für die Kinderkrippe Wuselmäuse.


Wer wir sind
Die Kinderkrippe Schloss- und Wuselmäuse betreuen in zwei Häusern Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren. Die Kinderkrippe Wuselmäuse bietet Platz für 10 Kinder, mit einer Betreuungszeit von Montag bis Freitag von 7:30 bis 13.30 Uhr. Für die Erziehung, Bildung und Betreuung sind bei den Wuselmäusen drei pädagogische Fachkräfte zuständig.
 
WAS SIE ERWARTET
·         Leitungsteam gemeinsam mit der Einrichtungsleitung bei den Schlossmäusen
·         Verfügungszeit kann teilweise von Zuhause stattfinden
·         Attraktive Arbeitszeiten: Montag bis Freitag bis 13.30 Uhr
·         Regelmäßig stattfindende Teamsitzungen Dienstagnachmittags
·         Unterstützung von Weiterbildungsmöglichkeiten
·         Kurze Kommunikationswege zwischen Träger und Einrichtung
·         Austausch und Kooperation zwischen den gemeindeeigenen 
          Kindertageseinrichtungen
·         Fachliche Beratung durch die Gesamtleitung
·         Personell gut ausgestattete Einrichtungen
·         Warmes Mittagessen zu einem geringen Beitrag
·         Kostenlose Gesundheitskurse in Kooperation mit der VHS-Unterland
·         Leistungsgerechte Vergütung nach S9 TVöD SuE
 
WAS WIR ERWARTEN

Wir suchen eine Fachkraft mit abgeschlossener Ausbildung, die uns durch ihre Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein bei der Arbeit unterstützt. Wenn Sie bereit sind, sich für unsere erfolgreiche Einrichtung einzubringen und nach Dienstplan zu arbeiten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
 
Bei Fragen zur Tätigkeit richten Sie sich bitte an Frau Anna Henne, Gesamtleitung der kommunalen Kindertageseinrichtungen, erreichbar telefonisch unter 07133/9830-27 oder per Mail unter anna.henne@talheim.de. Für personalrechtliche Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Sina Schleicher, Hauptamtsleitung, erreichbar unter 07133/9830-20 oder per Mail unter sina.schleicher@talheim.de.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 02.12.2022 an personalwesen@talheim.de
 

Header PIA

Die Gemeinde Talheim bietet Stellen als
Anerkennungspraktikant/in zur/ zum
Erzieher/in und
Ausbildungsplätze für die
Praxisintegrierte Ausbildung (PiA)
in Voll- oder Teilzeit

zum 01.09.2023
im Krippen- und Kindergartenbereich.


WER WIR SIND
Für Kinder von 1 bis 3 Jahren bieten wir in den Kinderkrippen Schlossmäuse und Wuselmäuse
Betreuungsplätze. Kinder von 3 Jahren bis zum Schuleintritt können im Gemeindekindergarten Wart
oder unserem kommunalen Naturkindergarten betreut werden. Weitere Informationen zu den
Einrichtungen finden Sie auf www.talheim.de.

WAS SIE ERWARTET
  • Attraktive Arbeitszeiten
  • Verfügungszeit kann teilweise von Zuhause stattfinden
  • Regelmäßig stattfindende Teamsitzungen
  • Unterstützung von Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Kurze Kommunikationswege zwischen Träger und Einrichtung
  • Austausch und Kooperation zwischen den gemeindeeigenen Kindertageseinrichtungen
  • Fachliche Beratung durch die Einrichtungs- und Gesamtleitung
  • Personell gut ausgestattete Einrichtungen
  • Warmes Mittagessen zu einem geringen Beitrag
  • Kostenlose Gesundheitskurse in Kooperation mit der VHS-Unterland
  • Leistungsgerechte Vergütung nach TVAöD
WAS WIR ERWARTEN
Wir suchen engagierte, teamfähige, kreative und motivierte Auszubildende. Wenn Sie bereit sind, sich für unsere erfolgreiche Einrichtung einzubringen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bei Fragen zur Tätigkeit richten Sie sich bitte an Frau Anna Henne, Gesamtleitung der kommunalen Kindertageseinrichtungen, erreichbar telefonisch unter 07133/9830-27 oder per Mail unter anna.henne@talheim.de. Für personalrechtliche Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Sina Schleicher, Hauptamtsleitung, erreichbar unter 07133/9830-20 oder per Mail unter sina.schleicher@talheim.de.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 09.12.2022 an personalwesen@talheim.de

Stellenausschreibung Erzieher

Die Gemeinde Talheim sucht

Erzieher, Kindheitspädagogen,
Kinderpfleger oder andere pädagogische
Fachkräfte (m/w/d) nach § 7 KiTaG


zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den
Gemeindekindergarten „Wart“ in Vollzeit und Teilzeit.


WER WIR SIND
Der dreigruppige Gemeindekindergarten bietet Platz für 75 Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren. Der Kindergarten hat Montag bis Freitag von 7:30 bis 17:30 Uhr geöffnet. Die Einrichtung arbeitet nach einem teiloffenen Konzept. Der Kindergarten hat, neben dem Freispiel mit offenen Angeboten, einen festen Wochenplan in dem sich verschiedene Gruppen (Stammgruppen, Altersgruppen, Interessengruppen, Fördergruppen) zu speziellen Angeboten treffen.

WAS SIE ERWARTET
  • Unterstützung von Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Regelmäßig stattfindende einrichtungsspezifische Inhouse-Schulungen
  • Kurze Kommunikationswege zwischen Träger und Einrichtung
  • Austausch und Kooperation zwischen den gemeindeeigenen Kindertageseinrichtungen
  • Fachliche Beratung durch die Einrichtungs- und Gesamtleitung
  • Attraktive Arbeitszeiten
  • Regelmäßig stattfindende Teamsitzungen
  • Personell gut ausgestattete Einrichtungen
  • Kostenlose Gesundheitskurse in Kooperation mit der VHS-Unterland
  • Leistungsgerechte Vergütung nach TVöD SuE

WAS WIR ERWARTEN
Wir suchen eine Fachkraft mit abgeschlossener Ausbildung, die uns durch ihre Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein bei der Arbeit unterstützt. Wenn Sie bereit sind, sich für unsere erfolgreiche Einrichtung einzubringen und nach Dienstplan zu arbeiten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre Fragen richten Sie bitte an die Gesamtleitung Frau Anna Henne, telefonisch erreichbar unter 07133/903027. Ihre Bewerbung richten Sie bitte per Mail an personalwesen@talheim.de oder per Post an Gemeinde Talheim, Rathausplatz 18,74388 Talheim.
Stellenausschreibung_Kinderkrippe_website_bild.jpg

Die Gemeinde Talheim sucht

eine/n Erzieher/in, Kindheitspädagogen/
-pädagogin, Kinderpfleger/in oder eine andere pädagogische Fachkraft (m/w/d) 
nach § 7 KiTaG


zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Kinderkrippe Schlossmäuse in Teilzeit.

Wer wir sind

Die Kinderkrippe Schloss- und Wuselmäuse betreuen in zwei Häusern Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren. Die Krippengruppe im Obergeschoss des Neuen Schlosses bietet während der Betreuungszeit von 7:30 bis 16.00 Uhr Platz für bis zu 20 Kinder, betreut in 2 Krippengruppen.

WAS SIE ERWARTET
  • Unterstützung von Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Regelmäßig stattfindende einrichtungsspezifische Inhouse-Schulungen
  • Kurze Kommunikationswege zwischen Träger und Einrichtung
  • Austausch und Kooperation zwischen den gemeindeeigenen Kindertageseinrichtungen
  • Fachliche Beratung durch die Einrichtungs- und Gesamtleitung
  • Attraktive Arbeitszeiten
  • Regelmäßig stattfindende Teamsitzungen
  • Personell gut ausgestattete Einrichtungen
  • Kostenlose Gesundheitskurse in Kooperation mit der VHS-Unterland
  • Leistungsgerechte Vergütung nach TVöD SuE

WAS WIR ERWARTEN

Wir suchen eine Fachkraft mit abgeschlossener Ausbildung, die uns durch ihre Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein bei der Arbeit unterstützt. Wenn Sie bereit sind, sich für unsere erfolgreiche Einrichtung einzubringen und nach Dienstplan zu arbeiten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. 

Ihre Bewerbung oder weitere Fragen richten Sie bitte an Frau Anna Henne, Gesamtleitung der kommunalen Kindertageseinrichtungen, erreichbar telefonisch unter 07133/9830-27 oder per Mail an anna.henne@talheim.de.